Musikfreunde Oldenburg

Seit 1980 spielt der Verein der Musikfreunde Oldenburg (VMO) mit seinen über 400 Mitgliedern im Kultur- und Musikleben Oldenburgs und der Region eine bedeutende Rolle: In den fast 40 Jahren seines Bestehens hat der VMO mit weit mehr als 180 Konzerten ein vielfältiges musikalisches Programm geboten. Die Reihe „Große Pianisten im Kleinen Haus" , die als Sonntagsmatinee im Oldenburgischen Staatstheater stattfindet und die den Schwerpunkt im Konzertangebot des Vereins bildet, erfreut sich außerordentlich großer Beliebtheit. Viele Künstlerinnen und Künstler von nationalem und internationalem Rang werden für diese Reihe regelmäßig nach Oldenburg verpflichtet.

Zur Tradition des VMO gehört auch das Neujahrskonzert mit anschließendem Empfang im Foyer des Oldenburgischen Staatstheaters. Anspruchsvolle Musik von in- und ausländischen Künstlerinnen und Künstlern, leicht und humorvoll dargeboten, bildet zu Beginn eines jeden Jahres den Auftakt der Konzertsaison des Vereins der Musikfreunde.

Für alle Musikliebhaber, die noch mehr wünschen, gibt es unsere Sonderkonzertreihe WortSpiel.Hier sind Vielseitigkeit und Abwechslung garantiert und die musikalische Bandbreite ist groß: Junge, aber auch etablierte Künstlerinnen und Künstler entführen das Publikum mit Musik und Textbeiträgen in eine Welt voller Klang und Poesie.

In der Reihe TonArten präsentieren wir unserem Publikum alle musikalischen Stilrichtungen - von Jazz und Folk, über Chanson-Abende, „Percussion-Sessions" bis zu „Tango & Artverwandtem".

Auf unserer alljährlich stattfindenden Mitgliederversammlung bieten wir mehr als nur „Formalitäten". Im Anschluss an den offiziellen Teil für unsere Mitglieder wird immer etwas Besonderes geboten - mit Musik und Text, kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Bei Interesse für eine Mitgliedschaft schreiben Sie uns - per Post oder an unsere E-Mail-Adresse oder klicken Sie auf "Mitglied werden" . Die Mitgliedsbeiträge können Sie dort ebenfalls entnehmen.
Die Namen unserer Vorstands- und Beiratsmitglieder finden Sie unter "Impressum".

Wir freuen uns auf Sie!

GROSSE PIANISTEN
Cyprien Katsarismehr
Sergei Babayanmehr
Emanuel Rimoldimehr
Alle zeigen