Spielzeit 2019/2020
Konzerte

Spielzeit-Übersicht

Konzertreihen

Außerordentlich großer Beliebtheit erfreut sich die Reihe »Große Pianisten im Kleinen Haus«. Sie bildet den Schwerpunkt im Konzertangebot des Vereins. Die Konzertreihe findet als Sonntagsmatinee im Oldenburgischen Staatstheater statt. Regelmäßig werden Künstlerinnen und Künstler von nationalem und internationalem Rang sowie aufstrebende Talente verpflichtet.

Zur Tradition des Vereins, kurz »VMO«, gehört auch das Neujahrskonzert im Großen Saal des Staatstheaters mit anschließendem Empfang im Foyer. Anspruchsvolle Musik, humorvoll dargeboten, leitet nach dem Jahreswechsel die zweite Hälfte der Konzertsaison ein.

Die Konzertreihe »WortSpiel« garantiert Vielseitigkeit und Abwechslung. Die musikalische Bandbreite ist enorm. Junge, aber auch etablierte Künstlerinnen und Künstler entführen mit Musik und Textbeiträgen in eine Welt voller Klang und Poesie. Ebenso umfasst die Reihe »TonArten« viele musikalische Genres. Von Jazz und Folk, über Chanson-Abende oder Percussion-Sessions bis zu Tango.

Die jährlich einberufene Mitgliederversammlung besteht aus mehr als Formalitäten. Im Anschluss an den offiziellen Teil gibt es immer eine besondere künstlerische Darbietung, sei es mit Musik oder Text. Auch Interessierte, die noch nicht Mitglieder sind, heißen wir gerne willkommen – der Eintritt zu dieser Gelegenheit ist frei!